top of page
Suche
  • AutorenbildClaudia Nachtwey

1. Workingtest für Charming Power Finny

Aktualisiert: 27. Sept. 2022

Am Wochenende hatte ich meinen 1. Start mit meiner Hündin Finny beim WT in Wadersloh von meiner BZG Kamen. Es waren 3 Aufgaben zu bewältigen. Die 1. Aufgabe hatte ich bei Ralf Ohletz, es war eine kurze Strecke bei Fuß zu absolvieren. Drehung nach rechts, von mir wurde ein Dummy ausgelegt, dann Drehung um 180 Grad, Schuß, die Markierung fiel, die durfte sofort gearbeitet werden, dann das ausgelegte Dummy. Die ersten beiden Dummys waren im Sack.

Die 2. Aufgabe war bei Gaby Kühlem. der Hund musste aus einem Grünstreifen, 3 Dummys holen, die in ca. 2 Meter Abstand vom Rand im Gras lagen. Dabei ging man mit der Richterin leicht nach vorne.

Dann erfolgte noch ein Mark im Wald, nicht gut zu sehen für den Hunde. Auch die Dummys brachten wir heim.

Dann kam noch die Aufgabe von Daniel Perick, Markierung auf dem Senffeld, dann bei Fuß ein Stück nach vorne und es wurde die 2. Markierung geholt, die aber schon vorher gefallen war. Dann noch eine Suche, aus der 2 zu holen waren. Auch die Dummys holte Finny alle rein. Am Ende konnten wir 84 Punkte von 100 verbuchen und schnitten mit "sehr gut" unseren 1. Workingtest ab.

 


26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ostwärts

bottom of page